Applikationstechnologien für Kenner

07.11.2019 - 08.11.2019


Moderne Bearbeitungsstrategien in der Fräs-, Bohr und Gewindetechnik Ort: Bellach/CH

Applikationstechnologien für Kenner

 

Veranstaltungsort:
FRAISA SA in Bellach/Schweiz.
Anreise: 06.11.2019
Rückreise: 08.11.2019

 

Themen:
Beim Seminar "Applikationstechnologien für Kenner" steht die 5-Achsen Bearbeitung im Fokus. Bei der Bearbeitung werden innovative Werkzeug- und CAM-Konzepte miteinander vereint.

Zielgruppen:
- Fertigungsleiter
- CAM-Programmierer
- Facharbeiter im Bereich der Zerspanungstechnik

Know-how Transfer:
Bei den Live Vorführungen werden 2.5 und 3 dimensionale Bauteile aus verschiedenen Materialien, unter Berücksichtigung neuster Frässtrategien bearbeitet, erläutert und dokumentiert. Die zusätzlichen Fachvorträge ergänzen den Know-how Transfer.

CAM-Software:
Bearbeitung mit modernsten CAM-Systemen zur Umsetzung modernster Frässtrategien im Bereich 3-und 5-Achsenbearbeitung.

Maschinenumfeld:
Im Applikationszentrum stehen moderne Maschinenkonzepte mit verschiedenen Antriebsleistungen, Drehzahlen und Dynamiken. Auch die Anforderungen an das Bearbeitungsumfeld werden im Seminar thematisiert.

Angewandtes Werkzeugspektrum:
- Hochleistungs-Hartmetall-Fräswerkzeuge mit neuen, innovativen Geometrien

Materialspektrum:
- Stahl legiert und unlegiert, inkl. vergütete Stähle
- Rost- und säurebeständige Stähle
- Warm- und Kaltarbetisstähle (inkl. gehärtet)
- Nickel-Basislegierungen
- Aluminium
- Titanlegierungen

Teilnahmegebühr:
400,00 € exkl. MwSt. pro Person
Im Preis enthalten sind Seminarkosten, ausführliche Seminarunterlagen, eine Teilnahmebestätigung, zwei Übernachtungen sowie Verpflegung.
An- bzw. Rückreise individuell und nicht im Preis inbegriffen.

Zur Online-Anmeldung  Zur Online-Anmeldung