Drehen

Die Rundum-Sorglos-Palette beim Drehen

Von klein bis groß, für jede Aufgabe in Serien- oder Einzelfertigung gibt es bei Metzler die richtige Leit-, Zugspindel- oder Zyklendrehmaschine.

 

Romi

Konventionelle Drehmaschinen
Drehmaschinen für Werkzeug und Formenbau, Produktion, Ausbildung und Instandhaltung.

Die Romi T-Baureihe ist sorgfältig konstruiert, um volle Sicherheit für den Bediener zu gewährleisten. Nach Sicherheitsstandard Nr.-12 (Dez. 17/2010). Die Drehmaschinen sind vielseitig und zuverlässig für viele Arten von Anwendungen einsetzbar. Digitale Positionsanzeige die T-Baureihe kann mit einer digitalen Positionsanzeige und Wegmesssystem (OPTION) für 2-oder 3-Achsen ausgerüstet werden.

Baureihe Romi T

Romi

Zyklengesteuerte Drehmaschine
Robuste Konstruktion für die Bearbeitung bei maximaler Leistung

Die CNC-Drehmaschinen der Baureihe ROMI C bieten ein hohes Maß an Vielseitigkeit zur Bearbeitung unterschiedlichster Teile. Sie zeichnen sich durch schnelle Verfahrbewegungen, hohe Leistung und eine enorme Bearbeitungspräzision aus. Die robuste Bauweise, sorgt für hohe Steifigkeit und Stabilität.

Baureihe Romi C Baureihe Romi C

ROMI

CNC - Drehmaschinen
Flexibilität und höchste Produktivität

Die Drehzentren der Baureihe ROMI GL sind für den Betrieb in Umgebung mit mittlerem und hohem Produktionsausstoß ausgelegt. Ihre hohe Leistungsfähigkeit und das hohe Drehmoment sind für die Bearbeitung bei maximaler Leistung geeignet. Die robuste Konstruktion bietet eine hohe Steifigkeit auch bei schwierigen Bearbeitungsvorgängen. Durch ihre thermische und geometrische Stabilität gewährleistet sie ausgezeichnete Ergebnisse in Bezug auf Präzision, Leistung und Produktivität.

Baureihe Romi GL

Kontaktieren Sie uns für mehr Informationen: